Bamberg
Sankt Martin

Laternenumzug am Martinstag: Tipps zum Basteln oder Kaufen von Laternen

Der Martinstag am 11. November fällt 2018 auf einen Sonntag. Denkt man an den Martinstag, schießen einem sofort die zahlreichen Laternenumzüge in den Kopf. Im Artikel finden Sie Basteltipps für Laternen und - falls es ganz schnell gehen soll - einige Kaufempfehlungen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Zum Sankt Martinstag ziehen Kinder mit selbst gebastelten Laternen durch die Straßen.  Foto: Ole Spata/dpa
Zum Sankt Martinstag ziehen Kinder mit selbst gebastelten Laternen durch die Straßen. Foto: Ole Spata/dpa

Eines ist klar: Zum Martinstag gehört traditionell auch der Martinsumzug dazu. Mit Martinsliedern, Sankt Martin auf dem Pferd - und natürlich Laternen.

Vor allem Kinder freuen sich über die leuchtenden Laternen. Deshalb geben wir ihnen hier ein paar Basteltipps für schöne und zugleich einfache Laternen:

Transparente Laternen

Materalien:

Transparentpapier in verschiedenen Farben

Acrylfarben in verschiedenen Farben

Laternenstab

Käseschachteln als Laternenrohling

Bastelanleitung:

Als erstes sollte das Transparentpapier zugeschnitten werden. Es sollte darauf geachtet werden, dass das Papier sich einmal komplett um die Käseschachtel wickeln lässt. Die Breite des Papiers bestimmt die Höhe der Laterne. Als nächstes kann das Papier bemalt werden. Alternativ kann man das Papier mit weiteren bunten Transparentpapier bekleben. Das bemalte oder beklebte Transparentpapier wird jetzt um den runden Boden gewickelt. Die beiden Enden des Papiers werden zusammengeklebt.

Der obere Ring der Käseschachtel wird mit Klebstoff bestrichen und an den oberen Rand des Transparentpapiers befestigt. In die obere Runde Form sollte ein Draht befestigt werden, an den das Laternenlicht befestigt werden kann. Wenn alles gut getrocknet ist, ist die transparente Martins-Laterne fertig.

Quelle: geo.de

Martinstag 2018: Entstehung und Bräuche - warum feiern wir Sankt Martin?

Laternen aus Tetrapacks

Materialien:

Tetrapack zum Beispiel ein alter Milchkarton

Laternenstab

Transparentpapier in verschiedenen Farben

Cutter, Draht, Locher, Klebstoff und Klebefilm

Bastelanleitung

Man bemalt den Milchkarton, am besten mit überdeckender weißer Farbe, und lässt diese trocknen. Der Boden des Milchkartons wird an drei Seiten aufgeschnitten, so dass der Boden aufgeklappt werden kann. Sobald die Farbe getrocknet ist kann man auf allen Kartonseiten beliebig viele Fenster und Türen mit Bleistift einzeichnen. Die Fenster und Türen werden vorsichtig mit einen Cutter aus den Milchkarton geschnitten. Jetzt wird das Transparentpapier zurechtgeschnitten, dass etwa die Breite des Milchkartons haben sollte. Die Ränder des Papiers werden mit Klebstoff betupft. Daraufhin schiebt man das Papier durch die Bodenklappe hinter Fenster und Tür. Sobald das Papier in der richtigen Position hinter den Fenstern ist, sollte es leicht angedrückt werden. Verfahren Sie so mit allen Kartonseiten. An der Spitze des Milchkartons werden zwei Löcher gestanzt, durch diese wird ein Stück Draht gezogen. Die Lampe des Laternenstabs wird in den Ausgießer des Kartons geschoben und der Draht an den Stab befestigt. Geschafft!

Quelle: Nicole Röndigs (geo.de)

Die Backförmchen-Fisch-Laterne

Materialien:

Papier Lampion

Papier Backförmchen (circa 200 Stück werden benötigt)

Wackelaugen zum aufkleben

Laternenstab

Bunter Bastelkarton

Bastelanleitung:

Aus dem Karton werden zwei Seitenflossen, die Rückenflosse und der Fischmund ausgeschnitten. Sobald die Flossen und der Mund fertig sind, wird der Lampion mit den bunten Backformen beklebt, am effektivsten arbeitet man von oben nach unten. Sobald der Lampion mit den Backförmchen bedeckt ist, können Fischmund und die Flossen angebracht werden. Die Wackelaugen des Laternenfisches sollten nicht vergessen werden. Zum Schluss wird der Laternenstab in der Halterung angebracht und fertig ist die Backförmchen-Fisch-Laterne!

Quelle: Ann-Kathrin Schöll (gofeminin.de)

Fertige Laternen kaufen

Wer zu spät dran ist oder keine Zeit und Lust hat, eine Laterne selbst zu basteln, der kann sich auch fertige Laternen kaufen. Hier ein paar Beispiele:

Die Laterne für Fußball-Fans

Laterne in verschiedenen Motiven

Sam der Feuerwehrmann Laterne

Riesiger Mond Lampion

Roter Pirat Laterne

Zeitgleich zum Martinstag startet übrigens die Faschingssaison am 11.11 um 11.11 Uhr. Alles zum Fasching in Franken.

"Das bedeutet der Einkaufswagen: Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision von Amazon. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis."



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren