Diese hervorragenden Ergebnisse sind vor allem den Mitarbeitern zu verdanken. Viele von ihnen haben ihre Ausbildung im Autohaus Ullein durchlaufen, und das soll auch zukünftig so bleiben. Deshalb ist das Unternehmen ständig auf der Suche nach technisch interessierten und motivierten Mitarbeitern.

Der Familienbetrieb existiert bereits seit dem Jahr 1900. Zu Beginn war es noch eine Fahrradschmiede, die sich im Laufe der Jahrzehnte zu einem modernen Autohaus entwickelt hat. Schorsch Ullein betreibt das Unternehmen nun bereits in der vierten Generation mit seinen über 40 Mitarbeitern. Sie haben ein Ambiente geschaffen, das erlaubt, in kundenorientierter Atmosphäre Renault- und Dacia-Fahrzeuge zu verkaufen.

Doch nicht nur die beiden Marken Renault und Dacia an einem Standort machen die Arbeit reizvoll. Das Autohaus Ullein deckt weitere äußerst interessante Tätigkeitsfelder ab. Es ist Stützpunkthändler für Renault Sport Fahrzeuge, Renault Z.E. Stützpunkthändler für Elektrofahrzeuge und Pro+ sowie Stützpunkthändler für Lkw bis 4,5 t. Und dank unterschiedlicher Kundenwünsche, Fahrzeugmarken und -modellen werden Deine Aufgaben immer individuell variieren.

Egal ob Übernahme oder weiterführendes Studium, nach Deiner Ausbildung stehen Dir alle Wege offen. Du hast Aufstiegschancen, für die es sich lohnt zu arbeiten. Denn hier wirst Du nicht nur gefordert, sondern auch gefördert!

Das Autohaus Ullein sucht momentan für 2016 noch Auszubildende, die Mechatroniker werden wollen. Werde Mitglied im engagierten Team und richte Deine Bewerbung an Autohaus Ullein, zu Hd. Karin Ullein, Rodezstraße 11, 96052 Bamberg oder an karin.ullein@ullein.de. Weitere Infos findest Du auch unter www.ullein.de. Das Autohaus Ullein freut sich auf Dich!