Die Covid-19-Pandemie belastet weltweit die Gesundheitssysteme. Auch an den Arbeitsmärkten wird es Einschnitte geben. Doch gerade für Berufsanfänger und Quereinsteiger ergeben sich zahlreiche Chancen in Branchen, die schon heute einen erhöhten Bedarf an Fachkräften haben. 

Starker Wandel des Arbeits- und Ausbildungsmarktes aufgrund der Corona-Krise

Es gibt also viele Gründe, die unser gesellschaftliches Leben ins Wanken bringen können. Wie schnell Selbstverständliches zu etwas Außergewöhnlichem werden kann, sehen wir gerade jetzt in der Corona-Krise. Diese wirkt sich gerade stark auf den Arbeits- und Ausbildungsmarkt aus. So hat sich gezeigt, dass Digitalisierung nicht nur eine leere Worthülse ist, sondern für Hundertausende im Home-Office zum Alltag wurde.

Berufsbilder unterliegen einer steten Weiterentwicklung, neue Schwerpunkte und Inhalte werden in die Ausbildungspläne und Stellenbeschreibungen aufgenommen. Es entstehen verstärkt neue Berufsbilder, die den Arbeitsmarkt nachhaltig prägen - wie beispielsweise die Ausbildung im “Digitalisierungsmanagement”. Natürlich kann niemand exakt voraussagen, wohin die wirtschaftliche Entwicklung gehen wird, dennoch gibt es einige Ausbildungsberufe und Berufsgruppen, die langfristig als krisensicher gelten.

Attraktive Jobs trotz Krise finden - ganz gleich ob Ausbildung oder Festanstellung

1. IT-System-Elektroniker (m/w/d)

Die Digitalisierung ist eine nicht zu übersehende Entwicklung und garantiert Zukunftsfähigkeit in diesem Bereich. Komplexe Systeme sorgen dafür, dass der Bedarf an IT-Fachkräften weiter steigt. Ein spannendes Berufsfeld, was vor allem Nachwuchskräfte reizt. Darüber hinaus sind auch Berufserfahrene, die ihr bereits vorhandenes Wissen gezielt einsetzen können, auf diesem Fachgebiet sehr gefragt.

2. Kranken- und Altenpfleger (m/w/d) 

Der Fachkräftemangel innerhalb dieser Branche ist bezeichnend und wird voraussichtlich auch noch viele Jahre andauern. Aufgrund des demografischen Wandels und der höheren Lebenserwartung sind immer mehr Menschen auf Pflege und Unterstützung angewiesen, insbesondere bei Epidemien. Demnach zeichnen sich Pflegeberufe durch eine hohe Zukunfts- und Krisensicherheit aus.

3. Chemie- und Biologielaborant (m/w/d)

Nicht erst seit dem Ausbruch der Corona-Krise zeigt sich, wie wichtig Forschung und Wissenschaft für unsere Gesellschaft sind. Auf der Suche nach unterschiedlichen Heilmethoden oder dem neuen, authentischen Geschmack für den fleischlosen Burger werden in einer modernen Welt wie heute händeringend Nachwuchskräfte für diesen Beruf gesucht. Auch für Quereinsteiger kann sich ein Wechsel ins Labor lohnen. Bereits mit verhältnismäßig wenig Berufserfahrung ist das Einstiegsgehalt vergleichsweise hoch und ermöglicht so finanzielle Absicherung.

Spannend und krisensicher: Diese Berufsbilder haben Zukunft:

4. Physiotherapeut (m/w/d)

Die Arbeitsplätze von Physiotherapeuten bleiben selbst während einer Krise im Gesundheitssektor weitestgehend erhalten. Sie lindern chronische Schmerzen und ermöglichen ihren Patienten, nach erlittenen Verletzungen wieder Beweglichkeit zu erlangen.

Auch interessant: Jetzt 5-Minuten-Test machen und persönliche Stärken entdecken (via skillster)

Anforderungen an den Beruf

Gerade die junge Generation hat hohe Anforderungen hinsichtlich ihrer Job-Wahl. Nachvollziehbarerweise, denn die hohe Komplexität in vielen Berufen und der späte Renteneinstieg fordern den Arbeitnehmern einiges ab. Nur mit einem regelmäßiges Einkommen auf dem Konto ist es also nicht getan. Der zukünftige Beruf soll zu den persönlichen Interessen passen, Chancen zur Entwicklung und Weiterbildung bieten und abwechslungsreich sein. Zudem sollte er sich in der Nähe des Wohnortes befinden und mit der Familie vereinbaren lassen.

Anbieter wie skillster vereinfachen den Bewerbungsprozess

Die vielfältigen Anforderungen können nicht von jedem Arbeitgeber  und jeder Branche erfüllt werden, was die Job-Suche nicht gerade einfach macht und viel Zeit für Recherche beansprucht. Das Angebot von skillster unterstützt Bewerber in diesem Prozess. 

Machen Sie Ihre Stärken und diese Zielvorstellungen mit Hilfe von skillster deutlich und zeigen Sie Ihrem neuen Arbeitgeber, warum Sie für sein Unternehmen so wertvoll sind. Digitale Bewerber-Services wie das Stärken-Video unterstützen dabei. Junge Jobsuchende wie Julian aus Nürnberg sparen sich und den Personalern auf der anderen Seite so viel Zeit“Mein neuer Arbeitgeber fand mein Stärken-Video sehr überzeugend und wusste direkt, wo meine persönlichen Fähigkeiten liegen.” 

Spätestens seit Corona sind insbesondere krisensichere Berufe in das Bewusstsein der Menschen gerückt. Für junge Menschen und Berufseinsteiger haben Branchen und Berufsfelder wie Ökologie, Gesundheits- und Fitnessbereich, Bildungswesen oder Informationstechnologie einen besonders hohen Stellenwert. Deren Betrieb ist für die Gesellschaft unabdingbar. 

Erfolgreiche Jobsuche in drei einfachen Schritten

Werden Sie Teil dieser zukunftssicheren Berufsgruppen und starten Sie mit einer Ausbildung oder als Quereinsteiger durch. Um sich von der Masse abzuheben ist es wichtig, dass Sie während des Bewerbungsprozesses überzeugen und bereit sind mit neuen Bewerbungsformen ganz neue Wege zu gehen.

Skillster erleichert den Bewerbungsprozess - und so funktioniert's:

1. 5-Minuten-Test machen: 

Finden Sie heraus, wie Sie sich im Team verhalten und innerhalb einer Gruppe kommunizieren. Erfahren Sie spielerisch, welche Berufsrollen zu Ihnen passen und lernen Sie jene Eigenschaften kennen, mit denen Sie mit geringem Aufwand besonders positiv agieren.

Machen Sie jetzt den 5-Minuten-Test

2. Stärken-Video erstellen: 

Die Testergebnisses offenbaren Ihnen Ihre Vorstellungen vom Arbeitsumfeld, Ihre beruflichen Stärken und Eigenschaften, welche Sie in einem von Ihnen gestalteten Videoclip präsentieren können. Somit können Sie Ihre Persönlichkeit und Qualifikationen herausstellen und Ihre passende Traumstelle finden.

Erstellen Sie Ihr Stärken-Video

3. Video präsentieren:

Das fertige Video, das Sie mit Hilfe von skillster erstellt haben, können Sie im Anschluss herunterladen und so Ihren Bewerbungsunterlagen hinzufügen - online per direktem Upload und Dropbox-Link, oder offline durch eine Short-URL und QR-Code. Präsentieren Sie sich Ihrem Wunscharbeitgeber und glänzen Sie!

Bewerben Sie sich auf Ihren Traumjob!

Jetzt multimedial bewerben und krisensicher durchstarten!



Bildergalerie:

  • iStock / KatarzynaBialasiewicz, #590277622
  • iStock / SeventyFour, #909176652
  • iStock/ shironosov, #905554226
  • iStock / Shinyfamily, #587943912
  • iStock / LSOphoto, #854667584