RAPS GmbH & Co. KG - Unsere Welt ist die Welt des Geschmacks

Seit über 95 Jahren steht RAPS als Ingredientspezialist für besten Geschmack, hohe Innovationskraft und kundenspezifisch zugeschnittene Lösungen.

Kunden aus der Lebensmittelindustrie, dem Handwerk und der Gastronomie verlassen sich seit jeher auf den umfassenden Service, auf ausgewählte Rohstoffe, hohe Qualität und das technologische Know-how. Als international agierendes Unternehmen beschäftigt die RAPS-Gruppe weltweit mehr als 900 Mitarbeiter. Zur Verstärkung der Teams ist RAPS regelmäßig auf der Suche nach neuen Talenten.

Spannende Berufe in der Lebensmittelindustrie

Neben den dualen Studiengängen Industriekaufmann (m/w/d) & BWL (B.A.), Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) und Lebensmittelsicherheit (B.Sc.) bietet RAPS ein breites Spektrum an Ausbildungsberufen: Industriekaufmann (m/w/d), Chemielaborant (m/w/d), Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w/d), Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d), Fachinformatiker (m/w/d) sowie Elektroniker (m/w/d) und Mechatroniker (m/w/d).

Von Beginn an mit Vollgas dabei

Von Anfang an werden die neuen Auszubildenden bei RAPS gefördert und gefordert. Bereits vor Beginn der Ausbildung findet ein Informationsabend für die neuen Auszubildenden statt. Neben einem ersten Kennenlernen steht eine Werksführung auf dem Programm. Jeweils zum Start eines Ausbildungsjahres wird für die Azubis des ersten und zweiten Lehrjahres ein mehrtägiger Workshop veranstaltet. Auf dem Programm stehen unter anderem Vorträge über die einzelnen Unternehmensbereiche, Kommunikation und Präsentationstechniken. Gruppenarbeiten und Teamübungen runden den Workshop ab.

Bei der Übernahme von verantwortungsvollen Aufgaben werden die Azubis während der gesamten Ausbildung von kompetenten Ausbildern sowie Ausbildungsbeauftragten in den einzelnen Bereichen betreut. Ein strukturiertes Beurteilungssystem garantiert eine stetige Weiterentwicklung über die gesamte Ausbildungszeit hinweg. Neben internen Lernstunden während der Arbeitszeit bietet RAPS den Azubis eine gezielte Prüfungsvorbereitung zur Erreichung eines erfolgreichen Ausbildungsabschlusses.

Einzigartiges Azubi-Projekt „RAPSODY OF SPICES“

„RAPSODY OF SPICES" heißt der Gewürzshop auf dem RAPS-Werksgelände, der gleich in zweierlei Hinsicht besonders ist. Zum einen ist der Shop der einzige Ort, an dem man hochqualitative RAPS-Produkte auch in Haushaltsgrößen erwerben kann. Zum anderen wird er von den RAPS-Azubis komplett in Eigenregie geführt.

Dieses einzigartige Projekt, das 2008 von den Azubis selbst entwickelt wurde, gehört fest zur Ausbildung bei RAPS. Die Auszubildenden sind für alle anfallenden Aufgaben verantwortlich: Einkauf der Produkte, Abfüllung in kleine, praktische Verpackungsgrößen, Kalkulation der Preise, Entwicklung von Marketingkonzepten und natürlich auch den Verkauf im Shop. RAPS verfolgt durch das Projekt vor allem die Stärkung der sozialen Kompetenzen. Darüber hinaus erhalten die Auszubildenden einen umfassenden Einblick in alle Unternehmensbereiche.

Möchtest du auch ein Teil unseres Teams werden? Dann überzeuge uns mit deiner Bewerbung!

Diese sollte neben einem aussagekräftigen Anschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf, deine letzten beiden Schulzeugnisse sowie Praktikumsbeurteilungen und sonstige Qualifikationsbescheinigungen beinhalten. Die Unterlagen lässt du uns bevorzugt per E-Mail als PDF-Datei zukommen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Weitere Informationen zur Ausbildung bei RAPS findest du unter www.raps.com sowie auf der Facebookseite.  

Außerdem kannst du dich am Samstag, den 19. Oktober auf der Ausbildungsmesse in Kulmbach zusätzlich informieren.


Kontakt

Raps GmbH & Co. KG
Adalbert-Raps-Straße 1
95326 Kulmbach

Telefon 09221 8070

E-Mail ausbildung@raps.de

Hier finden Sie die RAPS GmbH & Co. KG: