Anzeige
Ausbildung

Bayreuth: Mit der Arbeitsagentur den eigenen beruflichen Weg finden

Der Online-Test der Arbeitsagentur hilft bei der Vorbereitung
Artikel drucken Artikel einbetten
Schüler und Studenten in der Orientierungsphase Foto: ridofranz

„Was soll ich bloß werden?“ Die Auswahl ist nicht leicht. Bei mehr als 350 Ausbildungsberufen und mehreren tausend Studiengängen verliert man schnell den Überblick. Die Bundesagentur für Arbeit hat ein Online-Tool entwickelt, das bei der beruflichen Orientierung unterstützt und das Angebot der persönlichen Berufsberatung ergänzt.

Individuelle Berufsberatung online zu Hause

Mit dem Selbsterkundungstool können Jugendliche testen, welches Studium oder welcher Ausbildungsberuf zu ihnen passt. Online werden mit Hilfe von Testverfahren Fragen zu Fähigkeiten, Stärken und Interessen gestellt. Auf Basis dieser Eingaben ermittelt das Tool passende Ausbildungsberufe und Studienfelder. Wer zudem wissen will, wie es nach einer abgeschlossenen Ausbildung mit der Karriere weitergehen kann, erhält auch dazu passende Vorschläge.

Selbsterkennungstool mit zahlreichen Extras

Die Ergebnisse können ausgedruckt, gespeichert und in der persönlichen Beratung in der Agentur mit der Berufsberaterin oder dem Berufsberater besprochen werden. Diese helfen dann bei der weiteren beruflichen Orientierung und Entscheidung.  Sie vermitteln Ausbildungsplätze und können je nach Einzelfall auch finanziell „unter die Arme greifen“. Sie beraten neutral nach den individuellen Interessen, Fähigkeiten und dem zu erwartenden Schulabschluss. Das Beratungsangebot versteht sich also als „Hilfe zur Selbsthilfe“. Gemeinsam werden auch berufliche Alternativen entwickelt.

Probier es jetzt aus! 

Die Berufsberatung hat den Überblick über das Ausbildungsangebot von Betrieben und Schulen - nicht nur in der Region. Dabei nutzen die Berufsberaterinnen und -berater ihre Kontakte zu Betrieben und Schulen, aber auch zu Kammern, Innungen, Bildungsträgern und weiteren Partnern auf dem Ausbildungsmarkt und koordinieren alle Wege zu weiteren Unterstützern.


Kontakt

Termine gibt’s

  • unter der Rufnummer 0800 4 5555 00

und natürlich innerhalb der Öffnungszeiten persönlich bei der Agentur für Arbeit vor Ort

 

Das Selbsterkundungstool und weitere Infos rund um Ausbildung und Studium gibt es hier:

www.arbeitsagentur.de

www.selbsterkundungstool.de

Verwandte Artikel

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.