Köln
Gesundheit

Neuer Parasit in Europa: Das steckt hinter der Chagas-Krankheit - Video

Die Chagas-Krankheit breitet sich in Europa aus. Ursprünglich kommt diese Tropenkrankheit aus Süd- und Mittelamerika und wird von einem Parasiten übertragen. In schlimmen Fällen kann die Krankheit tödlich enden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Chagas-Krankheit  kann in schlimmen Fällen tödlich enden. Symbolbild: Matthias Bein, dpa
Die Chagas-Krankheit kann in schlimmen Fällen tödlich enden. Symbolbild: Matthias Bein, dpa

Die Chagas-Krankheit ist eine Tropenkrankheit, die sich langsam in Europa breit macht. 16 Millionen Menschen sollen den Erreger bereits in sich tragen. Er wird durch den Biss von Raupwanzen übertragen. Wieso mit der Krankheit nicht zu scherzen ist und welche Symptome auftreten, erklärt das Video:

Auch interessant: Wegen Aufklärungskampagne: Mutter entdeckt Tumor im Auge ihres Sohnes



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren