Kita-Gebühren trotz Corona weiterzahlen? In Deutschland herrscht nahezu Stillstand: Das öffentliche Leben wurde auf ein Minimum heruntergefahren. Menschen sollen ihr Zuhause nur noch zur Arbeit oder zu einem Spaziergang verlassen. Schulen, Kindergärten und Tagesstätten sind komplett geschlossen.

Was heißt das jetzt für die Eltern, die Gebühren für die Betreuung ihrer Kinder zahlen müssen? Laufen die Zahlungen einfach weiter, obwohl es dafür keine Gegenleistung gibt? Darüber hat sich inFranken.de mit einer Rechtsanwältin aus Bamberg unterhalten.

Corona: Kita-Gebühren weiter bezahlen?

Zur Zeit häufen sich die rechtlichen Fragen rund um das Coronavirus. Die Menschen sind sehr verunsichert, niemand weiß so richtig, wie es weiter geht. Marion Eckert, Anwältin aus Bamberg, gibt im Interview Tipps, wie Eltern aktuell mit den Kita-Gebühren umgehen können. Auch für Mitglieder eines Fitnessstudios hat sie Tipps - und eine Antwort auf die Frage "Muss ich das Fitnessstudio trotz Schließung weiter bezahlen?"

In einer umfangreichen Serie haben wir Ratgeber, die Ihnen jetzt helfen, zusammengefasst: Hält das deutsche Internet die hohe Belastung durch Arbeiten im Homeoffice plus Streaming-Dienste aus? Außerdem zeigen wir Ihnen Lebensmittel, mit denen sie ganz natürlich Ihr Immunsystem stärken können.