Neues Covid-19-Medikament bekämpft alle Coronaviren - aber es gibt ein Problem: Die Forschung nach einem Impfstoff gegen das Coronavirus "Sars-CoV-2" läuft seit Monaten auf Hochtouren. Zeitgleich wird auch an Medikamenten geforscht, die "Covid-19" behandeln können. Ein Team an Wissenschaftlern aus den USA hat nun neue Erkenntnisse auf diesem Gebiet erzielt. Laut Angaben der Forscher haben sie ein Medikament entwickelt, das gegen alle Arten von Coronaviren helfen soll. 

Antivirale Verbindungen sollen demnach eine Breitbandwirkung haben, welche es auf ein bestimmtes Enzym abgesehen haben. Das Enzym ist vor allem für die Vermehrung von Coronaviren verantwortlich. Dem Medikament soll es möglich sein, es zu blockieren und abzutöten. 

Erfolge in menschlichen Zellkulturen und in Mäusen - was bedeuten diese Erkenntnisse?

Ihre Erkenntnisse haben die Forscher der Universitäten New York, Iowa, Wichita und Kansas in einer Studie zusammengefasst. Diese wurde unter anderem im Fachmagazin Science veröffentlicht. Darin heißt es, dass es den Wissenschaftlern gelungen sei, in menschlichen Zellkulturen und in Zellen von Mäusen das neuartige Coronavirus "Sars-CoV-2" und andere Viren abzutöten.

Dabei wurden unter anderem "Atemwegsepithelzellen" analysiert, die zuvor Spendern entnommen wurden.

Die Vermehrung der Viren wurde darin bei 90 Prozent verhindert. Die Forscher betonen, dass es sich um erste Erfolge handle.

Herstellung dauert noch 

Allerdings seien weitere Studien notwendig. Denn es gibt einen Haken: Die Entwicklung eines handelsüblichen Medikamentes würde Monate, wenn nicht sogar Jahre in Anspruch nehmen und dauern. Die Aussicht auf eine schnelle Massenproduktion besteht also vorerst nicht.

Buchtipp: Coronavirus - Alles, was Sie wissen müssen

Ein weiteres Forscherteam hat den Ursprung von "Sars-CoV-2" entdeckt.

Alle aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus, die Corona-Krise und die Pandemie allgemein erfahren Sie im News-Ticker von inFranken.de.

tu

*Hinweis: In der Redaktion sind wir immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol beziehungsweise einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis. Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.