Franken
Gesundheit

Corona-Selbsttest bei Lidl: Hier gibt es Tests besonders günstig

Mittlerweile werden Corona-Selbsttest in jedem Supermarkt angeboten. Auch bei Lidl. Hier gibt es die Test für zuhause zum Sparpreis für nur 3,79 Euro pro Stück.
 
Corona-Selbsttests sind im Einzelhandel oft vergriffen. Sie können die Tests aber auch im Online-Handel kaufen.
Corona-Selbsttest in der Apotheke ausverkauft? So bestellen Sie sich einen Schnelltest online im Lidl-Shop. Foto: Federico Gambarini (dpa)
  • Corona-Tests für zuhause einfach online bestellen
  • Selbsttest schon ab 3,79 Euro pro Stück
  • Höhere Sicherheit in nur 15 Minuten
  • Auch im Set erhältlich

Corona-Selbsttests werden in vielen Geschäften und Apotheken angeboten. Doch wegen der hohen Nachfrage sind sie vielerorts schnell ausverkauft. Wer aber nicht auf den zusätzlichen Schutz für seine Mitmenschen verzichten möchte, kann sich die Selbsttests auch online bestellen. Lidl bietet Ihnen verschiedene Corona-Test-Angebote*, schon ab 3,79 Euro pro Stück.

Corona-Test bei Lidl kaufen: Darauf müssen Sie achten

Corona-Selbsttests und -Schnelltests finden sich aktuell bei vielen Online-Anbietern. Hier gibt es für Käufer allerdings einiges zu beachten.

Neben verschiedenen Ausführungen, Verpackungsgrößen und Sets müssen Sie beim Kauf der Corona-Tests auf eine Sache besonders achten: Viele Produkte bezeichnen sich selbst sowohl als "Schnelltest" als auch als "Selbsttest". Allerdings sind die sogenannten "Schnelltests" lediglich für medizinisch geschultes Personal, etwa in Arztpraxen oder Testzentren, gedacht.

Wenn Sie also einen Corona-Test für zuhause suchen, achten Sie darauf, dass es sich um einen Corona-Selbsttest zur Eigenanwendung handelt. Diesen können Sie privat in nur wenigen Minuten selbst durchführen.

Corona-Selbsttests bei Lidl

Die Corona-Selbsttests soll jeder, wie der Name verrät, Zuhause verwenden können. Hierzu benötigt es keinerlei weiterer Kenntnisse, die Schritt-für-Schritt-Anleitung führt Sie ganz unkompliziert durch die Prozedur. Bei den Sars-CoV-2-Selbsttests gibt es verschiedene Varianten, die entweder über Nasenabstrich oder als Spuck- oder Gurgeltest funktionieren. Allerdings gelten die Nasenabstrich-Tests als die weitaus zuverlässigste Corona-Test-Variante. Daher bietet Lidl auch nur diese, wenn auch in verschiedenen Ausführungen, online für Sie an.

Der Rapid SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltest von Boson Biotech

Den Boson Biotech Rapid SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltest* erhalten Sie bei Lidl entweder einzeln oder im 5er-Set. Dieser Test ist zwar dem Namen nach ein Schnelltest, ist aber explizit für die Eigenanwendung gedacht. Bei diesem Nasenabstrich-Test bekommen Sie Ihr Ergebnis bereits nach 15 bis 20 Minuten. Den Rapid SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltest im 5er-Set* erhalten Sie bereits ab 3,79 Euro pro Test. Einzeln kostet der Boson Biotech Corona-Test* 3,95 Euro.

Der MP Rapid SARS-CoV-2 Antigen- Schnelltest

Den Rapid SARS-CoV-2 Antigen- Schnelltest von MP* bekommen Sie bei Lidl ebenfalls einzeln für 3,95 Euro. Hier handelt es sich genauso um einen Nasenabstrich-Test zu Eigenanwendung Zuhause. Ein Ergebnis erhalten Sie nach 15 bis 20 Minuten. Der Corona-Selbsttest von MP wird bei Lidl nicht im Set angeboten.

Der Clungene COVID-19 Rapid Antigen-Schnelltest

Beim COVID-19 Rapid Antigen-Schnelltest von Clungene* wird der Abstrich ebenso im vorderen Nasenbereich genommen. Dieser Test kann laut Hersteller bereits bei Kindern ab sieben Jahren angewendet werden. Ein Ergebnis erhalten Sie genauso schnell wie bei den anderen Tests. Den Clungene COVID-19 Rapid Antigen-Schnelltest bietet Lidl im 5er-Set für 18,99 Euro an. Damit ist er ideal etwa für Ihre schulpflichtigen Kinder, aber genauso für Erwachsene.

Der Nasocheck Comfort SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltest

Auch mit dem Nasocheck Comfort SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltest von Lepu Medical können Sie sich selbstständig Zuhause auf eine Corona-Infektion testen. Ein Ergebnis erhalten Sie hier schon nach 15 Minuten. Diesen Test sollten Sie bei ausreichend Beleuchtung durchführen, außerdem benötigen Sie einen Timer oder eine Uhr. Den einzelnen Nasocheck Comfort SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltest* erhalten Sie für 3,95 Euro bei Lidl.

Wichtig für Käufer: Aufgrund der hohen Nachfrage gibt Lidl pro Kunde maximal fünf Packungen der Corona-Selbsttests ab. Bei Mehrfachbestellungen behält sich Lidl das Recht vor, diese zu stornieren.

Was tun bei einem positiven Ergebnis?

Corona-Selbsttests bieten natürlich keine hundertprozentige Sicherheit, allerdings weisen sie eine hohe Sensitivität auf und erkennen etwa 90 Prozent der Erkrankten bzw. Infizierten. Selbsttests liefern einen ersten Anhaltspunkt für eine möglicherweise bestehende Infektion, aber: Ein Test ist immer nur so gut wie seine Durchführung. Bitte befolgen Sie also strikt die Anwendungshinweise.

Im Falle eines positiven Selbsttests muss eine Infektion durch einen PCR-Test bestätigt werden. Wenn Sie ein positives Ergebnis erhalten, begeben Sie sich bitte umgehend in Quarantäne und befolgen die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI). Hier finden Sie eine Infografik des RKI,  wie die Testergebnisse zu verstehen sind und, was bei einem positiven Ergebnis zu tun ist

Ein negatives Testergebnis wiederum schließt eine Infektion nicht aus. Es bedeutet nur eine geringe Wahrscheinlichkeit, zum Zeitpunkt des Tests ansteckend zu sein. Außerdem ist die Aussagekraft eines negativen Testergebnisses zeitlich begrenzt: Bei einer bestehenden Infektion kann eine infizierte Person, die ein negatives Selbsttestergebnis erhält, bereits am darauffolgenden Tag (bei gestiegener Viruslast im Nasen-Rachenraum) ein positives Ergebnis erhalten. Auch bei einem negativen Ergebnis müssen weiterhin alle Schutz- und Hygienemaßnahmen eingehalten werden.

Bisher sind negative Ergebnisse von Corona-Selbsttests nicht offiziell als Bescheinigung etwa bei Terminen wie körpernahe Dienstleistungen wie Kosmetikstudios anerkannt. Auch bei Reisen gelten die Selbsttests nicht offiziell. Dies ist allerdings rechtlichen Schwankungen unterlegen. Über den aktuellen Stand können Sie sich auf der Webseite des RobertKoch-Instituts informieren.

 

*Hinweis: In der Redaktion sind wir immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegenzulassen. Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol beziehungsweise einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis. Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.