Franken
Weihnachten

So gelingt das Plätzchenbacken - unsere Tipps für die Weihnachtsbäckerei

Weihnachtszeit ist Plätzchenzeit. Was braucht man, um loszulegen und welche Rezepte sind einfach, schnell, aber sehr lecker? Wir klären auf.
Artikel drucken Artikel einbetten
Weihnachtszeit ist Plätzchenzeit. Was braucht man, um loszulegen und welche Rezepte sind einfach, schnell, aber sehr lecker? Wir klären auf.  Symbolbild: pixabay.com
Weihnachtszeit ist Plätzchenzeit. Was braucht man, um loszulegen und welche Rezepte sind einfach, schnell, aber sehr lecker? Wir klären auf. Symbolbild: pixabay.com

Was gibt es in der Vorweihnachtszeit besseres, als einen ausgiebigen Einsatz in der heimischen Weihnachtsbäckerei? Ein ganzer Nachmittag voll Plätzchen, Lebkuchen und Punsch. Der Duft von Zimt liegt in der Luft, überall ertönen weihnachtliche Klänge und es ist wohlig warm.

Selbstgemacht schmecken die Leckereien natürlich immer am besten. Doch wie wird der Einsatz in der Weihnachtsbäckerei ein voller Erfolg?

Das benötigt ihr zum Plätzchenbacken:

Eure Lieblingsrezepte

Wie bei der Weihnachtsdeko, den Geschenken und der Musik gibt es auch bei den Plätzchen-Sorten verschiedene Geschmäcker. Von Klassikern, wie Vanillekipferl oder Spitzbuben bis hin zu extravaganten Sorten, wie Butterbroten oder Spritzgebackenen findet sich im Rezept-Sortiment so einiges.

Die passenden Zutaten

Sobald ihr euch für ein Rezept entschieden habt, geht es ans Besorgen der Zutaten. Dabei solltet ihr auf gute Qualität achten, damit ihr während des Backens und beim späteren Verspeisen viel Freude habt. Wer es ganz einfach haben will, kann nach diesem Grundrezept einen einfachen Mürbeteig herstellen, der sich perfekt für ein spaßiges Plätzchen-Ausstechen eignet.

Die richtigen Utensilien

Je nach Rezept sind verschiedene Geräte notwendig. Vom Nudelholz über Ausstechformen bis hin zu Spritzbeuteln: Backutensilien gibt es in allen Farben und Funktionen.

  • Ein Nudelholz zum Glattrollen des Teiges
  • Ausstechformen nach Geschmack
  • Backpapier
  • Backbleche
  • Messer
  • Rührgerät oder Küchenmaschine
  • Kleine Löffel, eine Spritztüte oder Backpinsel zur Dekoration

Ihr habt jetzt so richtig Lust zu backen, doch wollt mal etwas anderes als Plätzchen probieren? Dann lasst euch diese weihnachtlichen Rezepte nicht entgehen:

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.