Bamberg
Jupps Gartentipps

Hochbeet anlegen und Gemüse pflanzen

Es braucht nicht viel Platz um ein Hochbeet anzulegen und trotzdem kann man auf mit wenig Platz sein eigenes Gemüse anpflanzen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Es braucht nicht viel Platz um ein Hochbeet anzulegen und trotzdem kann man auf mit wenig Platz sein eigenes Gemüse anpflanzen. Symbolbild: pixabay.com/Counselling
Es braucht nicht viel Platz um ein Hochbeet anzulegen und trotzdem kann man auf mit wenig Platz sein eigenes Gemüse anpflanzen. Symbolbild: pixabay.com/Counselling
Gemüsepflanzen und Salate wachsen in Hochbeeten besonders gut, da sich der Boden besser erwärmen kann. Man ist zudem hier den Pflanzen viel näher. Besonders hübsch im Hochbeet sind Salate in verschiedenen Farben.

Aber auch Blumen wie Tagetes und Kapuzinerkresse können dazwischen wachsen. Mischkulturen bewähren sich hier beim Anbau hervorragend. Gut wachsen im Hochbeet Kohlrabis, Tomaten in auffälligen Tönen, Rukola, Brokkoli, Minigurken, Radieschen und Kletterzucchini. Mit drei Sä- oder Pflanzterminen nutzt man das Hochbeet optimal aus. So gibt es rund um das Jahr genügend zu ernten.


* Hinweis: Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit * gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision von Amazon. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren