Lichtenfels
Obstbäume

Der Säulenapfel ist auch etwas für kleine Gärten

Wer einen kleinen Garten hat, kann es einmal mit kleinen Obstbaumformen versuchen. Sie nehmen einen geringen Platz ein und tragen schon nach wenigen Jahren.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Säulenapfel ist unter den Obstbaumformen beliebt geworden, denn er passt auch in kleinere Gärten. Foto: Jupp Schöder
Der Säulenapfel ist unter den Obstbaumformen beliebt geworden, denn er passt auch in kleinere Gärten. Foto: Jupp Schöder
Die Säulenäpfel sind unter den Obstbaumformen besonders attraktiv geworden, denn sie weisen eine sehr schmale Wuchsform auf. Sie sind einer Laune der Natur zu verdanken. Man kann die Säulenäpfel als fruchtende Raumteiler, Sichtschutzwände oder auch als Einzelexemplare setzen.

Auch die Pflanzung in einem Kübel ist möglich. Hier muss der Säulenbaum aber etwa alle 3 Jahre umgetopft werden. Anfänglich erhält das Bäumchen als Halt einen Bambusstab, der aber später nicht mehr notwendig ist.


Wie geht der richtige Schnitt beim Säulenapfel ?

Der Schnitt ist einfacher, als bei jeder anderen Baumform. Im ersten Jahr sollte man überhaupt nicht daran schneiden. Es bilden sich von selber Seitentriebe, die etwa 20 Zentimeter lang sind. Durch ein Abschneiden von Trieben im oberen Bereich werden leider lauter Besen gebildet, welche zur Kopflastigkeit führen. Richtig ist es, Konkurrenztriebe im Juli auszubrechen, da nur eine Achse verbleiben muss. Die Höhenreduzierung erfolgt auch durch ein Absetzen auf einen schwächeren Trieb.

Zu viele Früchte sind unbedingt im Juni auszudünnen, damit die Blütenbildung für das nächste Jahr gesichert ist. Gute Sorten sind nach neuesten Erkenntnissen Rondo, Sonata, Rhapsodie, Starcats und besonders Jucunda. Birnen dagegen wachsen nicht unbedingt eintriebig. Sorten mit sehr schlankem Wuchs sind Decora und Obelisk auf einer schwachen Unterlage.

Der Einkauf von Obstgehölzen sollte am besten in speziellen Baumschulen erfolgen, die normal eine reiche Auswahl an Sorten in guter Qualität garantieren.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren