Soll es lieber die Mietwohnung in der Innenstadt oder doch eher ein geräumiges Haus auf dem Land sein? Damit der Wohntraum nicht zum Albtraum wird, sollten Sie sich vor dieser wichtigen Lebensentscheidung ein paar konkrete Fragen stellen. Finden Sie jetzt heraus, ob Sie bauen, kaufen oder mieten sollten!

Sind Sie der Wohnung-mieten-Typ?

Lesen Sie sich die folgenden Fragen in Ruhe durch – wie viele können Sie mit "Ja" beantworten?

  • Ist es Ihnen wichtig, jederzeit aus privaten oder beruflichen Gründen  und ohne große Umstände den Wohnort wechseln zu können?
  • Haben Sie darüber hinaus wenig Lust und Zeit in Ihrer Freizeit handwerkliche Arbeiten zu verrichten?
  • Möchten Sie möglichst wenig Verantwortung in Bezug auf Instandhaltung und Verwaltung Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses tragen?
  • Ihre Fixkosten sollen kalkulierbar bleiben und unerwartete Ausgaben würden Sie belasten?
  • Für Sie ist Ihre Wohnumgebung reines Nutzobjekt und Sie legen keinen großen Wert auf individuelle Gestaltungsmöglichkeiten?
  • Sie können damit leben, dass Mietkosten voraussichtlich weiter steigen werden oder Ihnen der Mietvertrag gekündigt werden kann und Sie gegebenenfalls schnell eine Alternative brauchen?

Haben Sie die meisten der Fragen mit "Ja" beantwortet? Dann sind Sie der klassische Wohnung-mieten-Typ und legen viel Wert auf Flexibilität

Sind Sie der Immobilie-kaufen-Typ?

Oder sind Sie vielleicht doch der Immobilie-kaufen-Typ? Auch hier gilt: Lesen Sie sich die folgenden Fragen durch und zählen Sie, wie viele der Fragen Sie mit "Ja" beantworten können.

  • Sie planen oder haben bereits eine Familie und möchten für Ihre Lieben Platz und Freiraum?
  • Sie stehen mit beiden Beinen fest im Leben und möchten an Ihrem Wohnort bleiben oder können sich auch vorstellen Ihre Immobilie zu vermieten?
  • Sie möchten Ihren Wohnraum individuell nach ihrem Geschmack und Bedürfnissen gestalten?
  • Sie verfügen bereits über Eigenkapital, ein gesichertes Einkommen und möchten staatliche Förderungen nutzen?
  • Sie sehen eine eigene Immobilie als Geldanlage und sichern sich damit ab für das Alter?
  • Sie können gut damit umgehen, dass Sie sich auf viele Jahre finanziell verpflichten?
  • Sie erben oder kaufen ein Wohnobjekt und überlegen, ob es sich lohnt in Sanierung und Renovierung zu investieren?

Haben Sie die meisten der Fragen mit "Ja" beantwortet? Dann sind Sie der Immobilie-kaufen-Typ und die Investition in eine eigene Immobilie könnte sich für Sie lohnen

Der Vielleicht-später-Typ

Sie konnten sich bisher keinem Typ klar zuordnen? Dann sind Sie eventuell der Vielleicht-später-Typ. Wie viele der folgenden Fragen können Sie mit "Ja" beantworten?

  • Sie haben eben erst Ihre Ausbildung abgeschlossen und wissen noch nicht genau, wo die Reise hingeht?
  • Sie möchten erst später eine Familie gründen, sich das aber grundsätzlich offenhalten?
  • Bei Ihnen steht bald ein Wohnortwechsel an?
  • Sie wollen in nächster Zeit vor allem reisen und unabhängig sein?

Haben Sie die meisten der Fragen mit "Ja" beantwortet? Dann sind Sie der Vielleicht-später-Typ und sollten bereits jetzt anfangen Kapital zu bilden, um sich alle Möglichkeiten für später offen zu halten. Ob Sie das angesparte Vermögen dann für Wohneigentum, ausgiebige Reisen oder ein tolles Auto verwenden, können Sie später immer noch entscheiden.

 

Professionelle Beratung für jede Lebenssituation

Egal welcher Typ Sie sind und in welcher Lebenssituation Sie sich gerade befinden: Das Thema Wohnen begleitet Sie ein Leben lang. Die Sparkasse Forchheim bietet mit ihren Immobilien- und Vermögensexperten  umfangreichen Service  und individuelle Beratung zum Thema Immobilien, um Sie für die Zukunft finanziell zu wappnen. Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin online oder besuchen Sie eine der vielen Geschäftsstellen.

Jetzt Beratungstermin bei der Sparkasse Forchheim sichern!


Kontakt

Sparkasse Forchheim - Hauptstelle
Klosterstraße 14
91301 Forchheim

E-Mail: info@spk-forchheim.de
Telefon: 09191 88-0