Essen - Habt ihr eine tolle Schülerzeitung oder eine klasse Schüler-Homepage? Dann macht beim Wettbewerb um das beste Schülermedium Deutschlands mit. Dort könnt ihr euch noch bis zum 24. April anmelden. Es geht um den „Deutschen Schülerzeitungspreis 2009“.

Medienprofis schauen sich Eure Werke an

Mitmachen kann man auch mit Beiträgen fürs Internet, fürs Radio oder Fernsehen. Das wurde am Montag berichtet. Eine Jury aus Medienprofis wählt aus den Einsendungen die besten Schülermedien aus. Einen Sonderpreis gibt es etwa zum Thema „Alle anders, alle gleich ­ Interkulturelles Leben an der Schule“.

Computer und Praktumsplätze zu gewinnen

Gewinne locken auch: Zum Beispiel Computer und Plätze für Praktika zum Reinschnuppern bei einer Zeitung und bei einem Fernsehsender. Veranstaltet wird der Wettbewerb vom Verein „Junge Presse“.

Weitere Infos findet ihr unter www.schuelerzeitungspreis.de>www.schuelerzeitungspreis.de