Die Sonne steht hoch über dem Garten von Schloss Bellevue. Als Bundespräsident Joachim Gauck die Bühne betritt, zieht er zuallererst sein schwarzes Jackett aus und löst seine Krawatte. Es sind über 30 Grad in Berlin. Schon jetzt ist klar: Das „DemokratieFest“, das in diesem Jahr zum ersten Mal stattfindet, wird ein Gartenfest in entspannter Atmosphäre.

Bei Smoothies und Häppchen

300 Jugendliche und 150 Erwachsene aus ganz Deutschland durften am vergangenen Montag aufgrund ihres vorbildlichen Engagements für Demokratie und Gesellschaft mit dem Bundespräsidenten feiern. Unter Pavillons und Sonnenschirmen konnten die Gäste im Schlossgarten Smoothies trinken, Häppchen verspeisen und sich bei einem Speed Dating der besonderen Art kennenlernen und sich über ihre gesellschaftlichen Aktivitäten austauschen.
Mit dabei: sieben Schüler im Alter von 15 bis 18 Jahren und zwei Lehrer aus Bamberg.