Franken
Das erste Date- Tipps und Ideen

Erstes Date – Einfache Tipps für ein erfolgreiches Treffen

Jeder Single träumt davon das perfekte Date zu erleben. Das Hindernis bei vielen liegt jedoch darin, diesen Traum auch Wirklichkeit werden zu lassen. Ab jetzt ist Schluss mit übermäßiger Nervosität und Schweißausbrüchen vor dem ersten Date! Wir geben Tipps für ein erfolgreiches erstes Treffen.
 
Beim ersten Date ist die Aufregung allgegenwärtig, aber mit diesen Tipps wird das Treffen dennoch zum Erfolg. Bild: photo-1556909114-89e7f2bcbf97

Man lernt sich kennen, schreibt viele nette Nachrichten und telefoniert ab und zu. Irgendwann kommt jedoch der nächste Schritt: Das erste Date steht an. Dabei bekommen viele Singles schnell Panik und machen sich viel zu viele Gedanken darüber. Dabei braucht es nur ein paar einfache Tipps und die erste Verabredung wird nicht die letzte sein.  

Tipps für das erste Date 

Endlich hat es geklappt: Die Verabredung zum ersten Date steht! Man kann es kaum erwarten sich endlich richtig kennenzulernen, doch langsam tritt Nervosität und Panik ein. Natürlich soll beim ersten Treffen nichts schiefgehen, deshalb stellen sich viele Singles Fragen um Fragen. Wir helfen dabei den Kopf frei zu räumen, denn mit diesen Tipps für das erste Date ist der Weg für Erfolg schon geebnet.  

  1. Persönliche Vorbereitung. Eine erfrischende Dusche, Zähne putzen, die Haare machen und ein angemessenes Outfit anziehen. Damit ist das wichtigste für die persönliche Vorbereitung zum Date schon erledigt.  
  2. Nervosität abschütteln. Es ist völlig normal vor dem ersten Date nervös zu sein. Gezielte Beruhigung mit Guter-Laune-Musik, einem Gespräch mit Freunden und Freundinnen oder auch dem Lesen von vergangenen, schönen Nachrichten mit dem Date können wie ein Beruhigungsmittel wirken.  
  3. Letzte Vorbereitungen vor dem Date. Sich im Vorfeld zu überlegen, welche Themen man ansprechen könnte ist ein großer Schritt in Richtung erfolgreiches Date. Dabei kann man auch die eigenen Gedanken sortieren und sich erinnern, wo Gemeinsamkeiten und ähnliche Interessen liegen.  

Erstes Date – Gesprächsthemen  

Beim allerersten Date ist man sich oft noch etwas fremd und die Gespräche können vor lauter Nervosität ins Stocken geraten. Deshalb ist es von Vorteil sich vorab ein paar Gesprächsthemen zur Sicherheit zurecht zu legen. Dabei sollte man Lästerattacken und Gespräche über verflossene Partner unbedingt vermeiden.  

  1. Inspiration von der Date-Umgebung holen. Man kann sich von der Umgebung, den Menschen oder dem Essen zu Gesprächsthemen inspirieren lassen. 
  2. Gemeinsame Interessen und Hobbys. Vorab durch Textnachrichten oder Telefonate herausfinden, welche gemeinsamen Interessen man hat, kann ein späteres Gespräch in Schwung bringen.  
  3. Wünsche, Ziele und Träume. Natürlich möchte man sich beim ersten Date besser kennenlernen. Deshalb kann man Fragen über Wünsche, Ziele und Träume gerne stellen, beispielsweise im beruflichen oder auch privaten Umfeld.  

20 Ideen fürs erste Date  

10 Date Ideen Sommer und Frühling 

Gerade im Frühling spielen die Hormone verrückte und es liegt Liebe in der Luft, aber auch ein warmer Sommertag lädt zum Flirten und Verlieben ein. Um die warmen Tage im Jahr beim ersten Date auch richtig zu nutzen, sind hier 10 Date Ideen für die warmen Jahreszeiten:  

  1. Ein Open-Air-Konzert besuchen. 
  2. Eine Stadtführung machen. 
  3. Ein gemeinsamer Flohmarkt-Besuch. 
  4. Inlineskates fahren. 
  5. Besuch eines Zoos, Aquariums oder Wildparks. 
  6. Gemeinsam Tretboot oder Motorboot fahren. 
  7. Einen Ausflug an den nächstgelegenen Badesee machen.  
  8. Eine gemeinsame Radtour. 
  9. Einen After-Work-Cocktail in einer besonderen Location genießen.  
  10. Ein romantischer Spaziergang mit einem leckeren Eis.  

10 Date Ideen Winter und Herbst 

Im Herbst ist ein erstes Date bei Regen leider keine Seltenheit und auch der Winter bringt nicht immer angenehmes Wetter mit sich. Dennoch ist das kein Grund dafür, dass das Treffen ins Wasser fallen muss. Mit diesen 10 Date Ideen für die kälteren Jahreszeiten wird jede Verabredung zum Wintertraum:  

  1. Schlittenfahren oder Schlittschuhlaufen. 
  2. Ein Spaziergang mit einem Kaffee oder Glühwein to Go. 
  3. Ein Brunch im eigenen Lieblingscafé 
  4. Ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt. 
  5. Verabredung in der Kletterhalle. 
  6. Ein Besuch in der Therme. 
  7. Eine Kunsthalle oder ein Museum besuchen.  
  8. Eine Weinprobe machen. 
  9. Einen Tanzkurs belegen. 
  10. Ein virtuelles Date erleben. 

Beispielsweise bei der seriösen Singlebörse single.inFranken.de kann man die Videochat-Funktion umfangreich nutzen und so trotz Distanz ein romantisches Date genießen. 

Was sollte man beim ersten Date anziehen? Hier findet man die Antwort!

Fazit: Ein erfolgreiches erstes Date mit Aussicht auf mehr! 

Nervosität ist vor und auch beim ersten Date vollkommen normal, denn es bedeutet, dass man sich freut und Gefühle im Spiel sind. Zum Glück gibt es hilfreiche Tipps und Date Ideen, mit denen die Nervosität zu positiver Aufregung wird. So wird aus dem ersten Date sicherlich bald ein zweites Date und später eine glückliche Beziehung.