Anzeige

Die Opel-Reise-Lounge 4.0

Der neue Opel Zafira wurde innen und außen neu gestaltet und wird durch den Service-Assistenten zum mobilen Wlan-Hotspot.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der neue Zafira hat mehr zu bieten als "nur" eine besonders komfortable Art zu reisen. Die Lounge auf Rädern geht auch als kleiner Transporter durch. In der Fünfsitzer-Konfiguration schluckt der Kofferraum des Zafira gemäß ISO 3832 710 Liter, die auf 1860 Liter anwachsen, wenn die zweite Sitzreihe nach vorn geklappt wird.  Foto: Opel
Der neue Zafira hat mehr zu bieten als "nur" eine besonders komfortable Art zu reisen. Die Lounge auf Rädern geht auch als kleiner Transporter durch. In der Fünfsitzer-Konfiguration schluckt der Kofferraum des Zafira gemäß ISO 3832 710 Liter, die auf 1860 Liter anwachsen, wenn die zweite Sitzreihe nach vorn geklappt wird. Foto: Opel

Seit Kurzem ist der neue Opel Zafira zum Einstiegspreis von 21 990 Euro bestellbar. Und wenn er diesen Monat zu den Händlern rollt, setzt er auf Wunsch nicht nur auf die bekannten und bewährten Qualitäten seiner Vorgänger wie das Flex7®-Sitzsystem, die AGR-zertifizierten Ergonomie-Vordersitze, den FlexFix®-Fahrradträger und das adaptive FlexRide-Fahrwerk - der neue Zafira kommt mit einem ebenso ausdrucksstarken neuen Außendesign und neu gestaltetem Innenraum mit besonders großzügigem Ambiente und herausragender Vernetzung. Die neueste Generation des IntelliLink-Infotainment-Systems von Opel ist je nach Endgerät sowohl mit Apple CarPlay als auch mit Android Auto kompatibel; der - abhängig von der Ausstattungslinie serienmäßige oder optionale - persönliche Online- und Service-Assistent Opel OnStar macht den neuen Zafira zum mobilen 4G/LTE-Wlan-Hotspot für Fahrer, Freunde und Familie.


Daten der Motoren

Künftige Zafira-Käufer haben eine große Auswahl an Motoren. Zum Einsatz kommen dynamische Benzin-, Diesel-, Flüssiggas- und Erdgas-Aggregate mit Leistungen von 88 kW/120 PS bis 147 kW/200 PS (Kraftstoffverbrauch innerorts 11,7 - 6,1 l/100 km, außerorts 7,7 - 4,2 l/100 km, kombiniert 9,2-4,7 l/100 km; CO 2 -Emissionen kombiniert 182 - 129 g/km). Die Leistungsspitze im Zafira-Portfolio markiert der 147 kW/200 PS starke 1.6 ECOTEC Direct Injection Turbo. Mit einem maximalen Drehmoment von 280 Newtonmetern beschleunigt er den bis zu 220 km/h schnellen Kompaktvan in nur 8,8 Sekunden von null auf 100 km/h. Überholvorgänge von 80 auf 120 km/h meistert er im fünften Gang in gerade einmal 8,3 Sekunden (Kraftstoffverbrauch mit Sechsgang-Schaltgetriebe, Start/Stop und rollwiderstandsarmen Reifen innerorts 8,4 l/100 km, außerorts 5,9 l/100 km, kombiniert 6,8 l/100 km; CO 2 -Emissionen kombiniert 160 g/km).

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.