Am Dienstagmorgen wurde eine 24-jährige Frau von ihrem Ex-Freund in der Max-Planck-Straße in Selb körperlich verletzt. Wie die Geschädigte,  in ihrer Anzeigeerstattung angab, wurde sie im Rahmen eines Streites von dem 38-jährigen Selber, mehrfach mit der Faust auf den Hinterkopf geschlagen.

Nun beschäftigt sich der Sachbearbeiter Häusliche Gewalt der Polizeiwache Selb mit dem Fall.

Vorschaubild: © Counselling / Pixabay (Symbolbild)