In Selb wurde im Bereich der Ernst-Reuther-Straße eine rotgetigerte Hauskatze aufgefunden, die erhebliche Verletzungen aufwies.

Wie die Polizei Selb berichtet, wurde die Katze tierärztlich versorgt, es muss jedoch davon ausgegangen werden, dass eine bislang unbekannte Person das Tier schwer misshandelt hat. Bei dem Haustiger wurden schwerste Verletzungen im Bauch und Genitalbereich festgestellt, die auf Fußtritte oder Stockschläge zurückzuführen sind.

Wer Hinweise zu einem möglichen Täter geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei Selb unter der Telefonnummer 09287/99140.