Für die Eltern dürfte es ein großer Schock gewesen sein: Zwei Kinder sind aus dem Fenster eines Mehrfamilienhauses in Würzburg gefallen. Dabei haben sie sich teils schwere Verletzungen zugezogen.

Die fünf und sechs Jahre alten Mädchen waren am Dienstag in einem unbeaufsichtigten Moment auf die Fensterbank im zweiten Stock des Hauses im Stadtteil Versbach geklettert und abgestürzt. Dies teilte die Würzburger Polizei am Mittwoch mit.

Schwere Verletzung nach Sturz aus Fenster - Mittlerweile Intensivstation verlassen

Am Ende ist alles aber mehr oder weniger glimpflich ausgegangen. Beide Mädchen wurden zwischenzeitlich auf der Intensivstation behandelt. Diese konnten sie jedoch inzwischen wieder verlassen.