Ein Fünfjähriger ist am Freitagabend, dem 22. Oktober. 2021, in Würzburg von einem Auto erfasst worden.

Wie ein Sprecher der Polizei am Samstag mitteilte, überquerte der Junge am Freitagabend an einem Fußgängerüberweg trotz einer roten Ampel die Straße. Die Mutter sei stehen geblieben, der Junge lief jedoch weiter und in ein fahrendes Auto hinein. Das Kind wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. 

Vorschaubild: © Björn Wylezich/Adobe Stock