Der Jugendliche beleidigte nach Angaben der Polizei aus noch nicht geklärten Umständen den Jüngeren, schubste ihn gegen eine Wand und schlug ihm anschließend auf die Nase.

Mit Verdacht auf eine Nasenbeinfraktur musste das Kind in eine Klinik verbracht werden. Der Schläger hatte eine schlanke Statur, trug eine dunkle lange Hose, ein dunkles Oberteil und eine Basecape mit der Aufschrift "B". Seine Kumpels nannten den Jugendlichen "Mohamed".

Wer Angaben zu dem Täter machen kann, wird gebeten, dies bei der Polizei Würzburg-Stadt, unter 0931/457-2230 mitzuteilen.