Der aber blieb aus, so dass das 1:1 dann ein gerechtes Ergebnis", sagte Hollerbach.

Die Kickers begannen ungeordnet. Marcos Alvarez (11. Minute) sorgte für die verdiente Führung der Hausherren. Die Würzburger kamen dann jedoch besser ins Spiel. Nach einem Freistoß von Nejmeddin Daghfous markierte Royal-Dominique Fennell (44.) mit dem Hinterkopf den Ausgleich.