Der Tote, der am Donnerstagvormittag im Main bei Margetshöcheim gefunden worden ist, konnte identifiziert werden. Wie die Polizei mitteilte, handelt es tatsächlich um einen 46-jährigen Vermissten aus dem Landkreis Würzburg handelt. Angehörige hatten ihn Anfang Mai bei der Polizei als vermisst gemeldet.