Gegen 18.45 Uhr waren Zeugen auf das Feuer an der Großostheimer Straße aufmerksam geworden, da sie dichte Rauchwolken in der Nähe sahen. Rund 30 Einsatzkräfte der Feuerwehr aus Stockstadt hatten die Flammen laut Polizei rasch im Griff. Das Gartenhaus samt Einrichtung wurde durch den Brand jedoch komplett zerstört. Der Schaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. Warum das Feuer in der Hütte ausgebrochen ist, steht derzeit noch nicht fest.

Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat die weiteren Ermittlungen übernommen und hofft auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Tel. 06021/8571732 zu melden.