Der junge Mann wurde mit schweren Kopfverletzungen in ein Würzburger Krankenhaus verbracht. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde der Verkehr für 30 Minuten an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt unter der Tel.-Nr. 0931/457-2230 in Verbindung zu setzen. pol