Ein 24-Jähriger in einem Ford Focus geriet dabei von der Fahrbahn ab und wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt, so dass er erst von der Feuerwehr mit einer Rettungsschere aus dem Pkw befreit werden musste, wie die Polizei angibt.

Der junge Mann wurde mit mittelschweren Verletzungen in Krankenhaus eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von etwa 4000 Euro.