Am frühen Sonntagmorgen gegen 05.20 Uhr wurde die Polizei über eine gerade stattfindende Schlägerei vor einer Diskothek in der Elisenstraße informiert. Dies teilte die Polizei mit. Nachdem die Streifenbesatzungen der Polizeiinspektion Aschaffenburg am Tatort eingetroffen waren, stellte sich heraus, dass ein bislang unbekannter Täter einen 22-Jährigen offensichtlich mittels eines Gürtels geschlagen hatte und eine weitere Person ihn offenbar mit der Faust geschlagen hatte. Hierbei zog sich der 22-jährige Verletzungen im Kopfbereich zu, die im Klinikum Aschaffenburg behandelt werden mussten.

Einer der bislang unbekannten Täter soll etwa 1,65 Meter groß gewesen sein und ein blaues Hemd oder T-Shirt getragen haben. Weitere Angaben zur Personenbeschreibung können bislang nicht gemacht werden.

Zeugen, die Hinweise zur Körperverletzung geben können beziehungsweise bei der Identifizierung der Täter behilflich sein können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 in Verbindung zu setzen.