Ein Unbekannter hat in Gunzenhausen ein parkendes Auto angefahren.

Anschließend hat er neben einer Nachricht einen Zehn-Euro-Schein am Auto hinterlassen.

Unbekannter fährt Auto an: Er hinterlässt Notiz und 10 Euro

Eine Frau hat am Donnerstag (14. Oktober 2021) einen Kratzer in ihrem Wagen festgestellt und war dann auf Zettel und Schein gestoßen, wie die Polizei Gunzenhausen mitteilte.

Auf dem Zettel stand: "Sorry für den Kratzer, hinten in der Maske sind zehn Euro, falls das hilft."

Die FFP2-Maske hing am Heck des Autos. Der Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf über 500 Euro, weshalb die zehn Euro allenfalls als Tropfen auf den heißen Stein betrachtet werden können.

Vorschaubild: © Clark Van Der Beken/Unsplah.com