Ich gehöre zur Risikogruppe, muss aber Arbeiten gehen - das rät eine Anwältin

Die Corona-Krise verunsichert die Menschen. Das öffentliche Leben steht nahezu komplett still. Lediglich für die Arbeit, Einkaufen und einen Spaziergang sollen wir das Haus verlassen. Aber gilt das auch für Risikogruppen? Eine Antwältin gibt Tipps.

Darf ich als "Risikopatient" einfach zu Hause bleiben? inFranken.de hat der Anwältin Marion Eckert diese Frage gestellt. Im Interview gibt sie einen Tipp, wie es mit dem Homeoffice klappen kann.