Beim Ausparken Frau umgefahren - und Verletzte ins Krankenhaus gebracht: Ein 24-jähriger Mann fuhr am Freitagmittag (18. September 2020) mit seinem VW in der Schallfelder Straße in Gerolzhofen rückwärts aus einer Parklücke und übersah dabei einer dahinter vorbei laufende 42-jährige Frau.

Die Frau wurde durch den Aufprall umgeworfen und fiel auf den Asphalt. Kopfplatzwunde, Abschürfungen und Prellungen waren die Folge des Unfalles. Der junge Mann fuhr die Frau sofort selbst in die Geomed-Klinik und nach der Behandlung kamen beide zur Polizeidienststelle, um den Unfall aufnehmen zu lassen. Am Auto entstand kein Sachschaden.