Vor einem Lokal in der Baauerngasse geriet ein junges Paar mit einer Gruppe weiterer Gäste in Streit, teilte die Polizei mit. Der Mann wurde von den Leuten geschlagen, fiel zu Boden und wurde
dort weiter mit Fußtritten gegen den Kopf traktiert. Schließlich war das Opfer bewusstlos und wurde von einem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert. Dort liegt der Mann zur Beobachtung auf der Intensivstation. Seine Verletzungen sind glücklicherweise nicht lebensbedrohlich.

Die vier Männer, einer davon in roter Jacke und eine Frau mit rotem Kleid entfernten sich vor dem Eintreffen der Streife und sind weiterhin flüchtig. Die Polizeiinspektion Schweinfurt bittet unter Tel.: 09721/2020 um Zeugenhinweise.