Seit Sonntagabend (09.05.2021) fahndet  die Polizei Schweinfurt nach einem gemeldeten Exhibitionisten. Dieser hatte sich zuvor vor einer 23-Jährigen entblößt. 

Eine 23-Jährige stieg in der Schonunger Straße gegen 20:30 Uhr im Anschluss an einen Spaziergang in ihr Auto und wollte nach Hause fahren. Vor ihrem Wagen stand ein bislang unbekannter Mann.

Polizei bittet um Hinweise

Als sich der Unbekannte umdrehte, sah die Frau, dass der Mann an seinem erigierten Geschlechtsteil onanierte. Die 23-Jährige sprach den Unbekannten an, woraufhin sich dieser in Richtung der Schonunger Straße entfernte. Er soll ca. 45 Jahre alt, dicklich und mit einem grauen Shirt, einer blauen Hose und braunen Sandalen ohne Socken gekleidet gewesen sein. 

Da die sofort eingeleitete Fahndung der Polizei bislang ergebnislos blieb, bittet die Polizei Schweinfurt um Hinweise. Diese können unter 09721/202-1731 gemeldet werden.