Ein weißer Sattelauflieger im Gesamtwert von rund 30 000 Euro verschwand in der Nacht zum Montag aus der Lilientahlstraße spurlos.
Der Sachbearbeiter der Ermittlungsgruppe der Schweinfurter Polizei erhofft sich nun Hinweise aus der Bevölkerung um dem oder den Dieben auf die Spur zu kommen.

Definitiv war der auf zwei Stützen abgestellte weiße Sattelauflieger der Marke Schmitz am Sonntagabend gegen 22 Uhr noch dort gestanden. Als der Besitzer am frühen Montagmorgen, gegen 4 Uhr, den leeren Auflieger mit seinem Zugfahrzeug aufnehmen wollte, war er nicht mehr vor Ort.

Beschreibung

Dabei handelt es sich um einen sogenannten geschlossenen Kühlkoffer, dreiachsig, mit einem Kühlaggregat der Marke Carrier an seiner Vorderseite sowie einem Werbeaufkleber der Firma 1 a Pflanzenölvertrieb.
An seiner Heckseite ist er mit zwei Portaltüren und einem Paar Sattelstützen ausgestattet. Er trägt das amtliche Kennzeichen: HAS - S 2314. Wer irgend etwas zum Verschwinden des Aufliegers sagen kann wird gebeten, dies bei der Schweinfurter Inspektion zu machen.