Im Kreuzungsbereich Dittelbrunner Straße/Haardtberg war eine 39-jährige Pkw-Fahrerin auf der Dittelbrunner Straße stadteinwärts unterwegs und wollte nach links in den Haardtberg
einbiegen. Allerdings tat sie dies, indem sie links statt rechts an der Verkehrsinsel vorbei fuhr.

Als sie dann ihren Fehler bemerkte, zog sie nach rechts auf ihre eigentliche Fahrspur und stieß dort mit einem 37-jährigen Pkw-Führer, welcher den Haardtberg von der Dittelbrunner Straße kommend befuhr, zusammen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. pol