Laden...
Roth

Roth: Einbruch in Reifenwerkstatt - Polizei sucht Zeugen

Roth (ots) - Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (16.-17.07.2020) brachen unbekannte Täter in eine Reifenwerkstatt im Stadtgebiet Roth ein. Die Kriminalpolizei Schwabach bittet in dieser Angelegenheit um Zeugenhinweise.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: S_Salow/pixabay.com

Die Einbrecher öffneten in der Zeit zwischen 17:15 Uhr (Do) und 07:15 Uhr (Fr) gewaltsam ein Rolltor und verschafften sich auf diese Weise Zugang zum Gelände des Reifenhandels in der Allersberger Straße. Nachdem sie anschließend auch in das Werkstattgebäude eingedrungen waren, entwendeten sie Bargeld aus einem Tresor. Der entstandene Sachschaden wird auf ungefähr 2000 Euro geschätzt.

Das Fachkommissariat für Einbruchsdelikte bei der Kriminalpolizei Schwabach übernimmt die weiteren Ermittlungen und ließ am Tatort eine Spurensicherung durchführen. Die Beamten bitten um Hinweise. Verdächtige Wahrnehmungen können der Polizei unter der Rufnummer 0911 2112-3333 gemeldet werden.

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell