Irgendwann im Zeitraum zwischen 12.04. und 17.04.2021 hatte es in der Kapelle über der Tür gebrannt und es wurden Tür und Mauerwerk beschädigt. Die Ermittlungen der Schwabacher Kriminalpolizei gehen in alle Richtungen, jedoch deuten erste Erkenntnisse auf Brandstiftung hin. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 250 Euro geschätzt.

Die ermittelnden Beamten bitten deshalb eventuelle Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen beobachtet haben oder sonst Hinweise geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden.

/

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell