Ein 17-jähriger Schüler ist bei einer Faschingsveranstaltung in Trappstadt am Sonntag, gegen 22.15 Uhr, verletzt worden. Das teilte die Polizei mit.

Ein unbekannter Täter warf im "Bar-Zelt" mit einer leeren Flasche um sich und traf hierbei den jungen Mann am Kopf. Dieser musste zur ambulanten Behandlung in die Kreisklinik gebracht werden.

Personen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Bad Königshofen unter der Telefonnummer 09761/9060 in Verbindung zu setzen.