So gilt es laut Raab, die erneuerbaren Energien wie Biogas nur behutsam und landschaftsverträglich auszubauen.

Dass die Rhön auf Dauer kein Standort für die Windenergie darstellt, ist für Dr. Stefan Ott, stellvertretender Landesgeschäftsführer des BUND Landesverbands Niedersachsen, nur schwer vorstellbar.