Am Montagmittag fuhr der Fahrer eines VW-Passat auf der Staatsstraße 2445 von Bad Neustadt in Richtung Unsleben, teilt die Polizei mit. Im Bereich von Heustreu prallte er aus unbekannter Ursache gegen das Hinterrad eines vorrausfahrenden Radfahrers. Durch den Aufprall wurde der 53-jährige Radfahrer auf die Windschutzscheibe des Pkw und anschließend zu Boden geschleudert.

Der Mann wurde mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Sein Rennrad ist total beschädigt und am VW entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro.