Eine 37-jährige Autofahrerin ist am Montagmittag (11. Juli 2022) gegen 12.50 Uhr mit ihrem Wagen auf der Straße zwischen Ostheim und Sondheim im Landkreis Rhön-Grabfeld unterwegs gewesen, als sie aus bislang ungeklärter Ursache plötzlich nach rechts von der Fahrbahn abkam.

Das Fahrzeug überschlug sich und blieb anschließend auf dem Dach liegen. Trotz ihrer schweren Verletzungen konnte sich die Fahrerin noch selbstständig aus dem Auto befreien und Familienangehörige über den Unfall informieren, wie die Polizeiinspektion Mellrichstadt berichtet.

Unfall bei Ostheim: Schwerverletzte Frau in Klinik gebracht

Mit einem Rettungswagen wurde die 37-Jährige in den Campus Bad Neustadt gebracht. An ihrem Auto entstand ein Totalschaden in Höhe von rund 8000 Euro. Die Feuerwehr Ostheim war mit zehn Einsatzkräften vor Ort.

Mehr aktuelle Blaulicht-Meldungen aus der Region: Unbekannter zerschneidet Weidezaun und stutzt dann Pferdemähne - Polizei sucht nach Tatverdächtigen

Vorschaubild: © NEWS5/Kettel (Symbolfoto)