In der Zeit vom 22.12. bis 24.12.2012 hat ein bislang Unbekannter in der Bad Königshofener Wallstraße versucht, aus dem Tank eines geparkten VW Diesel abzusaugen. Als der Eigentümer an Heiligabend gegen 15.42 Uhr nach seinem Pkw schaute, bemerkte er, dass der Tankdeckel aufgehebelt worden war. Treibstoff jedoch fehlte nicht, da der Tank bereits fast leer gewesen ist.