Im örtlichen Feuerwehrheim wird man dabei auf die Einsätze der Wehr in den vergangenen Monaten sowie auf die gesellschaftlichen Aktivitäten des Feuerwehrvereins zurückblicken. Turnusmäßig stehen an diesem Abend auch wieder Neuwahlen an. Außerdem können sich die Mitglieder natürlich auch heuer wieder über die Entwicklung der Vereinsfinanzen ein Bild machen. Zusätzlich werden Ehrungen den Abend bereichern. Kommandant Grom weist darauf hin, dass die Teilnahme an der Jahreshauptversammlung für die Wehrmänner Pflicht ist. Beginn ist um 19.30 Uhr.