Bereits im Verlauf der Anzeigenaufnahme ergaben sich konkrete Hinweise auf den Täter. Bei den weiteren Ermittlungen stellte sich heraus, dass dieser Dieb das Gerüst bereits an einen gutgläubigen Käufer weiter veräußert hatte. Dieser Käufer ist diesbezüglich zwar einem Betrug auf den Leim gegangen. Allerdings muss er wegen Hehlerei zur Anzeige gebracht und der gesamte Vorgang der Staatsanwaltschaft Schweinfurt zur Prüfung vorgelegt werden. pol