Bad Neustadt
Kurioser Vorfall

Seniorin wirft brennenden Heizlüfter auf die Straße - Autofahrer reagiert blitzschnell

In Bad Neustadt (Landkreis Rhön-Grabfeld) hat am Freitag (23. September 2022) ein Autofahrer angehalten, weil er Rauch aus dem Fenster eines Wohnhauses bemerkte. Kurz darauf landete ein Heizlüfter auf der Straße.
Bad Neustadt: Seniorin wirft brennenden Heizlüfter auf die Straße - Autofahrer reagiert blitzschnell
In Bad Neustadt hat eine ältere Dame einen brennenden Heizlüfter aus dem Haus geworfen. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa (Symbol)

Ein aufmerksamer Bad Neustädter hat laut Polizei am Freitagmorgen (23. September 2022) gegen 08.30 Uhr, als er auf der Kettelerstraße mit seinem Auto fuhr, bemerkt, dass aus einem dortigen Gebäude Rauch aus dem Fenster aufsteigt.

Noch während er anhielt, um dort wohnende Personen zu warnen, habe eine ältere Dame die Haustüre geöffnet und einen brennenden Heizlüfter auf die Straße geworfen, heißt es. Der 48-Jährige griff demnach sofort zu einem Feuerlöscher und konnte dadurch den Heizlüfter löschen.

Die Feuerwehr Bad Neustadt wurde ebenfalls alarmiert und musste das Wohnhaus im Anschluss lüften. Die beiden beteiligten Personen wurden vorsorglich in das Krankenhaus eingeliefert, so die Polizei.