Ein 39-jähriger Mann kam am Samstagnachmittag (02.07.2022) zur Polizeidienststelle Bad Neustadt.

Er bat nach Angaben der Polizei darum, nach Hause gefahren zu werden.

Mann (39) verwechselt Polizei mit Taxi-Unternehmen: Mit Verdacht auf Alkoholvergiftung ins Krankenhaus 

Obwohl die Polizei kein Taxi-Unternehmen ist, war der 39-Jährige derart alkoholisiert, dass er vor den Polizisten zu Boden sackte und einschlief, heißt es im Polizeibericht. 

Der Mann wurde daraufhin mit dem Verdacht auf eine Alkoholvergiftung in den Campus Bad Neustadt eingeliefert.

Vorschaubild: © Pixabay (Symbolbild)