Die Weiße Fliege, die sich im Freiland vor dem Wetterumschwung besonders an Kohlgemüse bei dem heißen Wetter massenhaft vermehrt hat, ist weitgehend verschwunden. Weiße Fliegen lieben nämlich ein trockenes und warmes Klima. Im vergangenen Jahr, bei dem warmen Spätsommer, war besonders der Grünkohl total befallen.