Besser ist es, Tomaten an einem kühlen Ort bei ca. 10 Grad Celsius zu lagern. So wie Äpfeln, verströmen auch Tomaten das Reifegas Ethylen. Wenn sie zusammen mit anderem Gemüse gelagert werden, beschleunigt das den Reifeprozess. So sollten Paprika und Zucchini, Gurken und Kartoffeln nicht direkt neben Tomaten oder Äpfel liegen.


Am Donnerstag, dem 20. September 2012, besteht von 17.00- ca. 18.30 Uhr die Möglichkeit, im Verlagsgebäude des Fränkischen Tages, Gutenbergstr.1 in Bamberg zu den Themen "Obst aus dem eigenen Garten" und "Der Herbst ist Pflanzzeit" von Jupp Schröder wertvolle Tipps und Tricks zu erfahren. Auch können ausgiebig Fragen gestellt werden. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

In unserem Internetforum werden unter garten.infranken.de Fragen zum Thema Garten beantwortet. Auch finden Sie hier weitere Gartentipps.