Gegen 18:30 Uhr kam es in der Frankenstraße kurz vor der Münchener Straße zum Zusammenstoß zwischen einem VW Golf, der von einer 36-Jährigen gesteuert wurde sowie einem Kraftrad Kawasaki, das von einem 57-Jährigen gelenkt wurde. Offensichtlich hatte die Fahrerin des VW Golf während einer Stauphase ihr Fahrzeug zwischen haltenden Fahrzeugen durch eine entstandene Lücke gesteuert.

Beide Fahrzeuglenker erlitten leichte Verletzungen. Der Gesamtsachschaden wird auf 7000 Euro geschätzt.

Zeugen werden gebeten, sich an die Verkehrspolizei Nürnberg unter der Telefonnummer 0911/6583-1530 zu wenden.