Kurz vor 23:30 Uhr betrat ein mit Sturmhaube maskierter Mann eine Spielhalle in der Harsdörfferstraße. Unter Vorhalt eines Messers forderte er von einer Angestellten Bargeld. Nachdem die Angestellte den Unbekannten anschrie, flüchtete dieser ohne Beute in Richtung Harsdörffer Platz.

Eine sofort eingeleitete Fahndung unter Einsatz eines Polizeihubschraubers verlief erfolglos.

Beschreibung des Unbekannten:

Ca. 180 cm groß, maskiert mit Sturmhaube, bekleidet mit dunkler Jeans und schwarzem Kapuzenpullover.

Sachdienliche Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112 - 3333. pol